Stabilität dank Praxisnähe und System

TQMCenter.com unterstützt Organisationen dabei, auf der Basis von deren eigenen Praxis, stabile, jedoch anpassungsfähige Strukturen zu entwickeln. Für rund 100’000 Institutionen und KMU’s in einer Nachfolgesituationen ist dies besonders entscheidend. TQMCenter.com setzt dazu eine ganzheitliche, bewährte Systematik ein. Flexible Module sind jedoch auf individuelle Herausforderungen ausgerichtet. Kunden von TQMCenter.com sichern damit ihre Zukunft.

Netzwerk

Das Partnernetzwerk TQMCenter.com verfügt über Erfahrungen mit Hunderten von Projekten in verschiedensten Branchen mit unterschiedlichsten Herausforderungen. Diese Grundlage wird mit dem aktuellem Wissen und spezifischen Kompetenzen der drei Partner aufgrund eines einheitlichen, bewährten Systemansatzes verknüpft.

 

Tätigkeitsbereiche
  1. Zertifizierungen, Audits und Implementation von (Qualitäts-) Managementsystemen nach ISO Normen
  2. Instrumente und Konzepte zur Entwicklung einer «Excellence»-Kultur und Bewerbungen für Auszeichnungen
  3. Einholen und Verarbeiten von Stakeholderfeedback zwecks besserer Vernetzung mit den Märkten
  4. Systematisierung und Sicherung von Innovationen im Hinblick auf langfristige Beständigkeit.

 

Erfolgsfaktoren

TQMCenter.com analysiert Verbesserungspotenzial anhand von praxiserprobten Modellen. Optimierungen der Mangementprozesse erfolgen jedoch mit einer einheitlichen Optik von „Total Quality Management“:

  1. Führung (gelbe Farbtöne in den Modellen),
  2. Stakeholderintegration (rot),
  3. Innovation (grün),
  4. Unterstützende Prozesse (blau).

Diese Sichtweise entspricht der Struktur des (Qualitäts-) Managementsystems DOK9000, welches das Angebot von TQMCenter.com als Gesamtsystem oder modular auf der Basis von Microsoft Office praxisnah abbildet.

Folien als PDF herunterladen
background Back To Top